Finden Sie hier die Liste mit den gefilterten Produkten auf Basis Ihrer aktuellen Auswahl.

 

SOMNIUM DRT V 3.5 verfügbar

SOMNIUM DRT C/C++ Cortex-M IDE Release 3.5 mit weiteren neuen Optimierungen und macOS Host Support

Santa Clara, USA: 25ter Oktober 2016: SOMNIUM® ist stolz darauf die Release 3.5 des embedded C/C++ Entwicklungswerkzeugs für ARM® Cortex®-M basierte Mikrocontroller zu veröffentlichen.

Die SOMNIUM DRT Cortex-M IDE ist das einzige professionelle C/C++ Produkt am Markt, welches für Windows-, Linux- und macOS-Hosts verfügbar ist. Die jüngsten Benchmark-Ergebnisse zeigen, dass die Vorteile der patentierten Codegenerierungswerkzeuge von DRT nach wie vor zu besseren Ergebnissen führen als die von Standard GNU-Tools die in kostenlosen oder kommerziellen Produkten verwendet werden, und Sie übertreffen auch die proprietären Compiler-Tools der Mitbewerber, die nicht mit modernen Industriestandards oder Host-Umgebungen kompatibel sind.

Die Vorteile von DRT's erweiterter IDE und modernster Embedded-Debugging-Funktionalität wurden durch neue Features im Quick-Fix-Framework von DRT, die Unterstützung der statischen C/C++ Code-Analyse und DRT-spezifische Verbesserungen des Eclipse CDT-Frameworks, erweitert.

DRT ist einzigartig - vollständig mit GNU-Sourcecode kompatibel (einschließlich der neuesten C11- und C++14 Dialekte und C++ Ausnahmebehandlung) und bietet dabei eine wesentlich bessere Qualität und Optimierung als andere Tools. Die patentierten Resequenzierung Optimierungen von DRT erzeugen typischerweise bis zu 20% kleineren Code, 30% höhere Leistung und 30% Energieeinsparung, ohne dass Änderungen am Quellcode erforderlich sind. DRT wird unter Verwendung einer Mischung aus On-Host- (simulierten) und On-Target- (realen Silizium) Test-Suiten (einschließlich NULLSTONE und der Solid Sands SuperTest C/C++ Test und Validierungssuite für die Sicherheitszertifizierung) überprüft, um einen robusten, sicheren Betrieb zu gewährleisten und dabei bestmögliche Code-Größe und Leistung zu erzielen.

Dave Edwards, CEO von SOMNIUM, sagte: "DRTs modernes IDE und hochmoderne Embedded Debug-Features sind ab sofort auf Windows, Linux und MacOS verfügbar und bieten Entwicklern, die professionelle C/C++ Tools suchen, neue Möglichkeiten. Die patentierte Codegenerierung von DRT unterstützt die neuesten C/C++ Sprachstandards mit der kompletten Kompatibilität mit GNU, aber im Gegensatz zu Vanilla GNU, die in anderen Produkten verwendet wird, bietet DRT einen kleineren, schnelleren und energieeffizienteren Code mit  verifizierten Ergebnissen für funktionell korrekte Resultate. Mit den neuesten DRT 3.5-Benchmarks können wir demonstrieren, dass DRT mehr optimierten Code produziert als alternde proprietäre Compiler, denen die Standard-Sprachkompatibilität fehlt."

SOMNIUM® DRT Cortex-M IDE unterstützt Atmel|SMART, NXP Kinetis, NXP LPC und STMicroelectronics STM32 Mikrocontroller.