Direkt zum Inhalt

Hersteller

Argosim

Argosim befasst sich mit Validierungs-Werkzeugen für System-Requirements.
Entwickelt werden Software-Simulations-Tools um Requirements zu Editieren, Debuggen und Testen.
Getestet wird nicht nur die Requirements-Spezifikation auf funktionale Korrektheit sondern auch das System mittels Software-in-the-Loop Tests.

 

 

Produkt

STIMULUS

STIMULUS ist das erste Werkzeug welches es Systemarchitekten ermöglicht Requirements zu definieren, zu verifizieren (debuggen) und Testdaten für embedded (Echtzeit)-Systeme zu generieren. Bisherige Requirements-Management Werkzeuge leisten das nicht.

STIMULUS: Requirements definieren, verifizieren, Testdaten  erzeugen

Mit STIMULUS lassen sich so erheblich Zeit und Kosten einsparen indem Fehler vor der Implementierung eleiminiert werden. Damit einher geht eine Qualitätsverbessung der entwickelten Systeme/Software

ARGOSIM
Requirements

Ältere News

Beratung

Lassen Sie sich beraten, nutzen Sie unser Formular, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück. Oder rufen Sie an:
+49 251 98729-0

NEWS

Die Zukunft des Requirements Engineerings (Workshop am 05.04.17)

In den vergangenen 20 Jahren hat die Embedded-Systems-Industrie schrittweise Requirements Engineering in seine Projekte eingeführt. Es beschränkte sich bisher jedoch auf das reine Anforderungsmanagement mit Werkzeugen wie Doors, Polarion, u.ä.
Bis vor 2 Jahren gab es kein echtes Requirements-Engineering-Werkzeug welches alle Anwendungsbereiche wie Spezifikation, Test und Verifikation von Requirements in einem Tool vereinte. Argosim hat diesen Status quo Anfang 2015 durch die Einführung von STIMULUS radikal geändert.

Bei Ihren Projekten stellen Sie sich sicher diese Fragen:
•    Sind die Anforderungen korrekt und vollständig spezifiziert?
•    Gibt es Konflikte in den Anforderungen?
•    Wird sich das System wie erwartet verhalten?

Genau hier setzt STIMULUS an. Mit STIMULUS können Sie Ihre Anforderungen genauso debuggen, wie ein Entwickler Code debuggen würde und welcher Entwickler arbeitet heute ohne Debugger?

Mit STIMULUS können Sie:

  1. Anforderungen mit einem Textformat ähnlich natürlicher Sprache modellieren.
  2. Anforderungen vor der Entwicklung des Systems testen, indem Sie das Verhalten des spezifizierten Systems simulieren und validieren.
  3. Sicherheitsanforderungen als Beobachter definieren und so prüfen, ob die Spezifikation die Sicherheitsanforderungen erfüllt ... oder nicht.
  4. Zahlreiche Testvektoren sowie die zu verwendenden Test-Orakel automatisch generieren, um zu überprüfen, ob das aktuelle System ihren Anforderungen entspricht.

STIMULUS wird u.a. von Unternehmen wie Airbus Helicopters, Thales, Safran, Honeywell, Rockwell Collins, Zodiac, RATP, SNCF, Alstom, Siemens Mobility, Ansaldo, PSA, Renault, Valeo, Magneti Marelli, Sogeti, Altran, Sopra erfolgreich verwendet.

In dem kostenlosen Workshop am 5. April in Ulm stellt ihnen argosim STIMULUS im Detail vor.

Workshop Agenda:
  9:30 Registrierung / Kaffee
10:00 STIMULUS Präsentation & Demonstration, Q&A
11:30 STIMULUS Ergebnisse aus Projekten in der Luftfahrt, Automobil, Bahntechnik
12:15 Mittagessen
13:15 interaktive Übungen mit STMULUS - lernen Sie die Arbeit mit STIMULUS kennen
15:00 Kaffeepause
15:30 Zusammenfassung, Ausblick
16:00 Ende

Veranstaltungsort:
Best Western Plus Atrium Hotel
Eberhard-Finckh-Straße 17
89075 Ulm
Tel. +49 731 9271 673 | Fax +49 731 9271 672
http://www.meinbestwesternulm.de/

Die Anzahl der Plätze für den Workshop ist begrenzt, bitte melden Sie sich verbindlich so bald wie möglich per e-mail an. Machen Sie auch Kollegen/Kolleginnen auf den Workshop aufmerksam!

Wir freuen uns darauf Sie persönlich in Ulm zu treffen
Mit freundlichen Grüßen
Reinhold Schmid & Yves Génevaux
Embedded Tools & Argosim

Hersteller / Partner
ARGOSIM
Funktion
Requirements
Prozessorarchitekturen

© Embedded Tools GmbH | Willy-Brandt-Weg 33 | 48155 Münster | Germany/Deutschland | Datenschutzerklärung | Impressum