Direkt zum Inhalt

Hersteller

Micro Digital

Systemsoftware für Embedded Systeme

  • Micro Digital verfügt über ein vollständiges Produktspektrum an Softwarebausteinen für moderne (deeply) Embedded Echtzeit-Systeme
  • Out of the box funktionsfähig und sofort einsetzbar!
  • SMX ist bewährt und verfügt über einen vollständigen Funktionsumfang
  • No Royalties + Source Code: Damit Sie ruhig schlafen können, jetzt und in Zukunft!
  • Optimal für Deeply-Embedded Systeme geeignet: Hard Realtime, extrem ressourcenschonend, skalierbar
  • Umfangreiches Angebot an Middleware

Produkt

smx RTOS Kernel

smx ist ein zuverlässiger, hard real time multitasking Kernel für Embedded Systeme. Er kann alleine oder mit anderen Komponenten des SMX RTOS betrieben werden. Zu den unterstützten Architekturen zählen ARM/Cortex, ColdFire und PowerPC. smx bietet viele Features die es Anwendern erleichtern ihre Projekte termingerecht und ohne Probleme fertigzustellen.

smx 4.2 hat viel mehr Features als ein einfaches Standard RTOS, die helfen schnell und kostengünstig sichere und zuverlässige Systeme zu entwickeln. Für mehr Details empfehlen wir Ihnen das smx Special Features Datasheet in dem diese Features diskutiert werden.

Micro Digital
RTOS

MPU-Plus

MPUS-Plus bietet die Unterstützung der Memory Protection Unit (MPU) für ARM Cortex-M basierte MCUs und das SMX RTOS. Kurzum: Mehr Sicherheit für Ihr System!
Die Unterstützung andere RTOS ist möglich.

Die Cortex-M v7 MPU ist komplex und hat signifikante Beschränkungen. MPU-Plus ermöglicht die einfache Verwendung der MPU bei maximal möglichem Schutz. Wichtig ist dabei die Möglichkeit zur schrittweisen Erhöhung der Sicherheit des Systems, lesen Sie hierzu den Artikel "Step-by-Step MPU Security"

Micro Digital
RTOS

smxAware Live

smxAware Live - Kernel Aware Debugging

Mit smxAware Live steht ein Werkzeug zur Verfügung, welches es dem Entwickler ermöglicht in strukturierter und übersichtlicher Weise Einsicht in verschiedene Laufzeitdaten und -Strukturen des smx RTOS Kernels zu nehmen. smxAware Live kommuniziert mit dem Target über TCP/IP und arbeitet parallel zum laufenden RTOS mit Anwendungssoftware, d.h. Anwendern ist ein Einblick ins laufende System möglich.

Micro Digital
RTOS

TCP/IP Stack

smxNS ist ein robuster und kompakter TCP/IP Stack der speziell für Embedded Systeme von Micro Digital entworfen und entwickelt wurde. Mit smxNS6 steht ein Dual v3/v6 Stack zur Verfügung.

Er ist in C geschrieben und kann auf jeder Hardwareplattform eingesetzt werden. Obwohl er für das SMX RTOS entwickelt wurde, kann er auch einfach in Zusammenhang mit anderen RTOS wie z.B. FreeRTOS, verwendet werden.

Micro Digital
TCP/IP Stack

USB Host Stack

Mit smxUSBH steht ein USB Host Stack speziell für Embedded Systeme zur Verfügung. smxUSBH ist optimiert für den smx RTOS Kernel. Er ist vollständig in C implementiert und kann daher mit wenig Aufwand auf verschiedene Hardwareplattformen und andere RTOS Kernel portiert werden. Auch der Betrieb ohne einen Betriebssystem Kernel ist möglich.

Es stehen sehr viele Treiber für die verschiedensten USB-Klassen zur Verfügung.

Micro Digital
USB Stacks

USB OTG Stack

smxUSBO ist ein robuster USB On-The-Go Stack der speziell für Embedded Systeme von Micro Digital entworfen und entwickelt wurde. Er ist in C geschrieben und kann auf jeder Hardwareplattform eingesetzt werden. Obwohl er für das SMX RTOS entwickelt wurde, kann er dank eines Porting Layers sehr einfach auch auf andere Betriebssystem portiert werden bzw. auch "stand-alone" betrieben werden.

Micro Digital
USB Stacks

FAT Filesystem

smxFS ist ein FAT Dateisystem, dass Medien Kompatibel zu DOS und Windows ist. Es hat einen sehr kleinen Code und Daten Footprint, was es gerade für den Einsatz in Embedded Systemen geeignet macht.  smxFS unterstützt Flash-Speicher wie USB Sticks, CompactFlash und SD/MMC.

smxFS unterstützt FAT12/16/32 und VFAT (für lange Dateinamen). Es benutzt die Standard C Bibliotheksfunktionen als API (z.B. fopen(), fread(), etc.).

Micro Digital
File System

Flash Log Filesystem

Flash Log Dateisystem

smxFLog stellt eine Möglichkeit zum schnellen, einfachen und zuverlässigem Speichern von Log Daten in NAND und/oder NOR Flash Speichern zur Verfügung.

Das Speichern von Log Daten ist ein typischer Anwendungsfall bei Embedded Systemen und verlangt nach einer guten Lösung. Dabei werden Daten sequenziell an eine Datei angehängt. Dies ist bei klassischen Dateisystemen wie FAT, nicht besonders effizient, wenn dies auf Flash basierten Medien arbeitet.

Micro Digital
File System

USB Device Stack

smxUSBD ist ein robuster USB Device Stack der speziell für embedded Systeme entwickelt wurde. Er ist in C geschrieben und kann auf jeder Hardwareplattform eingesetzt werden. Obwohl er für das SMX RTOS entwickelt wurde, kann er dank eines Porting Layers sehr einfach auch auf andere Betriebssystem portiert werden bzw. auch "stand-alone" betrieben werden.

Es stehen sehr viele Treiber für die verschiedensten Funktionen zur Verfügung.

Micro Digital
USB Stacks

Flash Filesystem

smxFFS ist ein spezielles Flash Dateisystem für NAND und NOR Flash Speicher. Es hat eine zur Standard C Library kompatibles API und kann mit plötzlichem Spannungsverlust umgehen (power fail-safe).

Micro Digital
File System

NOR Flash Driver

Der smxNOR Flash Treiber stellt einem Dateisystem ein API zur Verfügung, dass es ihm ermöglicht ein NOR Flash wie eine Festplatte anzusprechen. smxNOR arbeitet mit dem smxFS Fat Dateisystem zusammen. Der Treiber ist in 2 Schichten aufgebaut. Der high-level Treiber stellt einem Dateisystem ein Sektor basiertes API zur Verfügung.

Micro Digital
File System

NAND Flash Treiber

NAND Flash Treiber

smxNAND ist ein Treiber der es ermöglicht, dass ein Dateisystem auf ein NAND Flash wie auf eine Festplatte zugreifen kann. Es unterstützt sowohl single-level cell (SLC), wie auch multi-level cell (MLC) NAND Flash Chips. Power fail safe sowie statisches und dynamisches Wear Leveling sind selbstverständlich.

Micro Digital
File System

Wi-Fi Stack 802.11 MAC

smxWiFi ist ein robuster IEEE 802.11 MAC Stack, der speziell für den Einsatz in Embedded Systemen entworfen und entwickelt wurde. smxWiFi ist vollständig in C implementiert und ist so universell verwendbar.

smxWiFi arbeitet mit USB WLAN Dongle und PCI Karten zusammen

Es stehen folgende Erweiterungen zur Verfügung:

  • SoftAP - Access Point Funktionalität
  • Wi-Fi Peer-to-Peer (P2P) - direkte Verbindung von Wi-Fi Geräten
  • Wi-Fi Simple Configuration - WSC, auch WPS genannt
Micro Digital
TCP/IP Stack

smxAware

Mit smxAware steht ein Werkzeug zur Verfügung, welches dem Entwickler ermöglicht in strukturierter und übersichtlicher Weise Einsicht in verschiedene Laufzeitdaten und -strukturen des smx RTOS Kernels zu nehmen. smxAware integriert sich in Entwicklungsumgebungen von IAR (Embedded Workbench) und Freescale (Codewarrior).


Micro Digital
RTOS

GoFast IEEE 754

GoFast IEEE 754 Floating Point Bibliothek

GoFast ist eine IEEE 754 konforme Bibliothek zur Verwendung von Fließkommazahlen auf Systemen, die über keine eigene Floatingpoint Einheit (FPU) verfügen. Da GoFast in Assembler geschrieben wurde, ist es deutlich schneller als die meisten, mit Compilern ausgelieferten Floating Point Bibliotheken. GoFast unterstützt: 68K, ColdFire, MIPS, NIOS II, PowerPC, SH, SPARC, V8xx, x86, Z80, 68HC, 8051, 80196.

Micro Digital

Ältere News Micro Digital

07.05.2007 | SMX.Blaze

Beratung

Lassen Sie sich beraten, nutzen Sie unser Formular, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück. Oder rufen Sie an:
+49 251 98729-0

NEWS

SMX® hat alles für Ihre Verbindung zum IoT

Features

  • smxWiFi 802.11 a/b/g/i/n with P2P, WSC, SoftAP
  • smxWiFi supports MediaTek/Ralink chipsets: USB: MT7601, RT5572, RT5370, RT3572, RT3070, RT2870, RT2573, PCI: RT2860
  • TCP/IP IPv6, mDNS (e.g Bonjour, Avahi), SNMPv3, SNTP, Web und andere
    Treiber für SoC Ethernet Controller
  • SSL/SSH, SNMPv3, WEP, WPA2 Personal und Enterprise
  • smxUSBH USB Host Stack Klassen-Treiber: Wi-Fi, 3G/4G Modem, Audio, Video, ...
  • smx Multitasking Kernel mit umfangreichen Features und C/C++ APIs
  • Alle Module voll integriert und interoperabel
  • kompletter Source-Code ANSI-C, Royalty Free
  • 90 Tage Support und Updates inkl.

SMX hat alles was Sie für moderne IoT Systeme benötigen:


Wireless Kommunikation ist ein fundamentaler Baustein im IoT. Der embedded Wi-Fi 802.11 Stack wurde schon 2008 von Micro Digital veröffentlicht. Er unterstützt 802.11 a/b/g/i/n und hat Treiber für alle gängigen MediaTek/Ralink USB Chipsets.

Dazugehört auch Wi-Fi Peer-to-Peer (P2P) als basis der Wi-Fi Alliance zertifizierungs-Programms, Wi-Fi Direct™. Es erlaubt die schnelle direkte Verbindung von Wi-Fi Geräten, ohne einen Access Point zu verwenden.

Wi-Fi Simple Configuration (WSC) ist Grundlage für die Zertifizierung für Wi-Fi Protected Setup™ (WPS). Damit ist die einfache Verbindung zu einem Acess Point oder anderen geräten die PBC und PIN unterstützen möglich.

SoftAP wird ebenfalls mit smxWiFi angeboten, es erlaubt die schnelle implementation der Access Point Funktionalität in einem System.

USB Wi-Fi Dongle bieten enorme Vorteile gegenüber anderen Lösungen, Sie sind extrem günstig, können auch in Eval-Boards verwendet werdenund erlauben es Anwendern einfach am Fortschritt teilzuhaben ohne ein Redesign durchführen zu müssen. Und eine TCP/IP Verbindug hat viele Vorteile gegenüber properitären Protokollen. smxUSBH, der USB Host Stack von Micro Digital unterstützt neben den Wi-Fi Dongle auch andere Kommunikationsinterfaces, wie 3G/4G Modems, HID, Massenspeicher, Drucker, RFID, seriale, Audio, Video.

IPv6 ist eine Hauptanforderung im IoT. smxNS6 ist ein Dual IPv4/IPv6 Stack der den IPv6 Ready Test bestanden hat. smxNS6 unterstützt Features wie Neighbor Discovery und Stateless Address Autoconfiguration. Auch Multicast DNS (mDNS) wird unterstützt, ebenso wie Zero-Configuration (zeroconf) IP Verbindungen mit Apple Bonjour und dem Linux/BSD Avahi Paket. SNMPv3, SNTP, und Web-Server sind Merkmale die oft in IoT System benötigt werden. Treiberunterstützung ist für viele on-chip Ethernet Controller und neue SoCs verfügbar.

Sicherheit ist natürlich extrem wichtig und eine Grundvoraussetzung im IoT. Micro Digital bietet SSL, SSH, SNMPv3 für die TCP/IP Stacks und WPA2 sowie EAP für Wi-Fi an. Des weiteren einen sicheren Bootloader für Updates von ausgelieferten Systemen. Er unterstützt verschlüsselte Images.

Kommunikation funktioniert besser mit einer guten Multitasking Unterstützung. smx ist ein hartes Echtzeit Betriebssystem (RTOS), sehr kompakt und bietet hohe Leistung zusammen mit umfangreichen Features die es leicht machen System gut zu konzipieren. z.B. Interprozesskommunikation ohne Kopieren von Daten, One-Shot-Tasks, extrem schneller Heap, hochoptimiertes Interrupthandling mitels Link-Service-Routinen. C und C++ Unterstützung mittles der smx++ Klassen-Bibliothek ermöglicht die Verwendung von C für zeitkritische Teile und C++ für die Anwendung. Zu den speziellen Featurs von smx finden Sie ein Whitepaper unten.

 

Hersteller / Partner
Micro Digital
Funktion
Embedded Internet, IoT , File System , USB Stacks , TCP/IP Stack , RTOS

© Embedded Tools GmbH | Willy-Brandt-Weg 33 | 48155 Münster | Germany/Deutschland | Datenschutzerklärung | Impressum