Direkt zum Inhalt

Hersteller

Percepio

Percepio hat sich sich auf die Visualisierung komplexer Embedded Software spezialisiert hat.

Das Kernprodukt Tracealyzer ist ein Werkzeug zur Visualisierung von Laufzeitdaten aus (RT)OS basierten Embedded Systemen.  Umfassend in der Funktionalität und sehr komfortabel und intuitiv zu bedienen. Somit können Softwareentwickler leicht einen tiefen Einblick in das Echtzeitverhalten Ihres Systems bekommen und sparen erheblich Zeit gegenüber der Verwendung konventioneller Debugging-Methoden. Mit dem Tool lassen sich leicht Schwachstellen aufspüren und Systeme optimieren.

Produkt

Tracealyzer RTOS

Next generation RTOS Trace Tool


Tracealyzer bietet eine neue intuitive Möglichkeit das Echtzeitverhalten von embedded Echtzeit-Software-Systeme zu analysieren. Sie finden damit Probleme schneller, vermeiden diese und optimieren die Performance Ihres System schnell und einfach.

Tracealyzer unterstützt das kontinuierliche Trace Streaming und ermöglicht so ein praktisch unbegrenztes Tracing von Task-Scheduling-Abläufen, Interrupts und Applikations-Logging. Das Trace Streaming wird durch Debugg Probes (SEGGER J-Link, KEIL ULINK) ermöglicht, was auf ARM Cortex-M- und Renesas RX-Mikrocontrollern ein hohes Performance-Niveau ermöglicht. Unterstützt wird das Trace Streaming auch über Netzwerkverbindungen, USB und an die Dateisysteme von Geräten mit beliebigen, vom RTOS unterstützten Prozessoren.

Unterstützt werden FreeRTOS + Amazon FreeRTOS, Micrium µC/OS-III, On Time RTOS-32, ARM KEIL RTX5, Express Logic ThreadX, Synopsys EV6x OpenVX

Percepio
Analyse , Debugger

Weitere News Percepio

20.02.2018 | Tracealyzer 4

Beratung

Lassen Sie sich beraten, nutzen Sie unser Formular, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück. Oder rufen Sie an:
+49 251 98729-0

NEWS

Tracealyzer unterstützt STLINK-V3 Debug Probes

Tracealyzer unterstützt ab Version 4.2 die STLINK-V3 Debug-Probes.

“The new STLINK support in Tracealyzer makes trace visualization much more accessible for developers using STM32 MCUs, allowing them to better understand their software’s runtime behavior and speed up their development. We are happy that STMicroelectronics recognizes the importance of software trace visualization by allowing us to support STLINK-V3 directly at the launch,” said Percepio CEO and founder Dr. Johan Kraft.

“ST having added to STLINK-V3 such important features as mass-storage support, a virtual COM port with multipath bridge, and three-times faster write performance makes this competitively-priced STM32 and STM8 debugger even more powerful and useful,” said Daniel Colonna, Marketing Director Microcontrollers Division, STMicroelectronics. “Now, with the upgrade of Percepio’s Tracealyzer to support STLINK-V3 and its availability in a time-limited evaluation license, developers can see the valuable debug features it provides and evaluate its power to accelerate their design and debug cycles.”

Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie hier bei Percepio

Downloads Größe
Percepio-Tracealyzer_0818.pdf 1023.7 KB
Hersteller / Partner
Percepio
Funktion
Analyse , Debugger

© Embedded Tools GmbH | Willy-Brandt-Weg 33 | 48155 Münster | Germany/Deutschland | Datenschutzerklärung | Impressum